Thematische Karten erstellen für nicht GIS-Experten

Von einer Tabelle zu einer thematischen Karte mit nur ein paar Klicks, visualisieren und veröffentlichen Sie Ihre Daten, ohne ein GIS-Experte sein zu müssen.

  • Ihre Daten

    Geothematics unterstützt das Hochladen Ihrer Daten im CSV-Format oder das Kopieren von Tabellen aus einer Tabellenkalkulation.

  • Visualisieren

    Geothematics analysiert und klassifiziert Ihre Daten automatisch, so dass der Stil Ihrer thematischen Karte ganz leicht konfiguriert werden kann.

  • Veröffentlichen

    Geothematics macht es einfach, das Kartenergebnis zu teilen, zum Beispiel in Blogs oder auf Ihrer Webseite oder einfach durch das Senden eines Links.

Daten mit Karten verknüpfen

Geothematics basiert auf Geofuse und weiteren Open Source Software-Projekten, und macht es einfach, Ihre Geodaten mit Karten zu verknüpfen: Daten hochladen, Kartenstil auswählen und Ihre eigenen thematischen Karten publizieren.

  • Automatische Klassifizierung
  • Schlüsselabgleich
  • Reverse-Geocoding
  • Auswahl an Hintergrundkarten
  • Heatmaps
  • Permalink
  • PDF Druckfunction
  • Open Source Technologie

Georepublic ist lokaler Partner für QGIS Enterprise in Japan.
Bitte kontaktieren Sie und für weitere Informationen.

Geothematics Webseite Kontakt

Geothematics Merkmale

Komfort

Geothematics funktioniert auf jedem PC. Es ist keine teure und komplizierte GIS Software erforderlich. Alles, was Sie brauchen, sind Ihre Daten und ein Webbrowser.

Einfachheit

Geothematics wurde entwickelt, um von nicht-GIS Experten verwendet werden zu können. Man muss kein Handbuch studieren und keinen Kurs besuchen. Es ist kein Wissen über Karten erforderlich. Geothematics ermöglicht es jedem, Karten zu erstellen und Daten zu präsentieren.

Software as a Service

Geothematics läuft als Webservice und erfordert keine Installation und Wartung. Geographische Daten sind vorinstalliert und werden aktuell gehalten. Falls gewünscht kann Geothematics aber auch vor Ort installiert werden, um zum Beispiel im Intranet verwendet zu werden.

Open Source Technologie

Geothematics läuft ausschließlich mit Open Source Software (z.B. Geofuse, Geoserver) und gewährleistet die Einhaltung offener Standards (WMS, WFS).